Ausbildung

„Das Meer - unbekannt und verheißungsvoll, blau und verführerisch. Eine wunderbare Welt lockt den Taucher in die Tiefe, ein unterseeischer Garten Eden voll phantastischer Farben, kauziger Kreaturen, zauberhafter Geschöpfe. Wer schwebend über Korallengärten die Faszination dieser Welt erfahren hat, den lässt sie nicht mehr los. Immer wieder und immer weiter will er hinunter in den blauen Abgrund.“

Prof. Dr. Hans Hass
Tauchlegende und Meeresforscher
Das hat Hans Hass einmal gesagt und alle, die es ausprobiert haben, können es bezeugen: Tauchen ist mehr als nur ein Sport. Tauchen ist ein elementares Naturerlebnis. Wo sonst kannst Du Schwerelosigkeit erleben? Wo sonst ist man Teil einer anderen Welt? Wo sonst taucht man ein in eine neue Dimension voller Schönheit, Ästhetik und Power? Wir wissen keinen vergleichbaren Ort …

... und deshalb bietet der Tauchclub Buckow die Möglichkeit für interessierte Tauchsportbegeisterte durch eine Ausbildung den Tauchschein zu erwerben. Dieses Brevet, dass international anerkannt wird, beinhaltet die theoretische Grundlagenausbildung in Tauchphysik, Tauchmedizin und Tauchsicherheit. Im praktischen Teil wird die Grundausbildung für Tauchgänge im Freiwasser geleistet. Die Ausbildung findet in kleinen Gruppen oder auch einzeln statt und bietet den Einstieg in das Tauchhobby für jung und alt.

Mit der Ausbildung kann jederzeit begonnen werden. Durch unsere Möglichkeit der Schwimmbadnutzung auch jetzt schon. Für 2017 sind wieder etliche Kurse für Einsteiger und auch für Fortgeschrittene geplant. Das geht vom OWD bis zum Divemaster!

Für weitere Info´s steht euch unser Tauchlehrer Pille gerne Rede und Antwort. (Kontakt siehe unten)